Eigene Zähne ein Leben lang

Die moderne Zahnmedizin macht es heute möglich, die eigenen Zähne ein Leben lang zu erhalten. Dazu bietet unsere Praxis ein umfassendes systematisches Behandlungskonzept an, das eine Prophylaxephase, eine Behandlungsphase und die dauerhafte Nachsorge umfasst. Im Rahmen der Prophylaxe reinigen wir alle Zähne professionell und zeigen Ihnen, wie Sie selbst mögliche Erkrankungsursachen erkennen und beseitigen können. Nur so ist gewährleistet, dass nach Abschluss einer ggf. notwendigen Behandlung keine neuen Zahnerkrankungen auftreten.
Bei der Behandlungsplanung ist es meist wenig sinnvoll und unwirtschaftlich, defekte Zähne zu reparieren, ohne die Ursachen zu behandeln. Oft muss das gesamte Kauorgan in die Behandlung einbezogen werden. Zahnhalteapparat und Zahnnerven sind zu untersuchen und ggf. zu therapieren, die Funktion von Kiefergelenken und Kaumuskulatur ist zu berücksichtigen.

Behandlungskoknzept

Erst nach dieser umfassenden Befunderhebung, Diagnostik und ggf. Vorbehandlung können die Zähne definitiv restauriert werden, perfekt hinsichtlich Präzision, Ästhetik und Funktion. Neueste  Entwicklungen und Verfahren, die sich bewährt haben, wenden wir dabei konsequent an.

Nach erfolgreicher Behandlung schließt sich in unserem Konzept das Recall an. In bestimmten individuell festzulegenden Zeitabständen werden Sie als Patient zu einem Untersuchungstermin eingeladen. Während dieses Recall-Termins wird jeweils eine gründliche Untersuchung durchgeführt, mögliche Defizite werden erörtert und alle Zähne werden professionell gereinigt und poliert. Sie sehen, ein systematisches Sanierungskonzept setzt sich aus vielen einzelnen Mosaiksteinen zusammen, doch nur so ist eine dauerhafte Restaurierung und Gesunderhaltung des Kauorgans möglich.
Unser Ziel für Sie: Ein Leben lang gutes Aussehen, gute Kaufunktion, geringe Folgekosten.